Herbst Kunstsalon FMDK, München

KUNSTSALON Herbst 2009

50 Jahre Freie Münchner und Deutsche Künstlerschaft
16. Oktober - 22. November 2009
HAUS DER KUNST Nordgalerie, München

täglich 10 - 18 Uhr geöffnet

Im Jahr 1959 gegründet feiert die FMDK (Freie Münchner und Deutsche Künstlerschaft) heuer ihr 50-jähriges Bestehen.
Seit 1961 finden die jährlichen Ausstellungen im Haus der Kunst München statt, wobei die unter dem ursprünglichen Titel Herbstsalon durchgeführten Veranstaltungen legendär sind.
Aus Anlass des Jubiläums übernimmt der amtierende bayerische Wissenschaftsminister Dr. Wolfgang Heubich die Schirmherrschaft.

Das wesentliche Merkmal dieser Ausstellungsreihe ist die Organisationsform in Künstlerselbstverwaltung, die in Tradition der Pariser Salon-Ausstellungen einen authentischen Einblick in aktuelles Kunstschaffen ermöglicht, der nicht zwingend musealen oder kommerzeillen Kriterien unterliegt.

Im Kunstsalon Herbst 2009 stellen 70 Künstlerinnen und Künstler aus 12 Ländern 161 Exponate der Malerei, Skulptur, Grafik, Fotografie und Neuen Medien aus.

Die Ausstellung ist vom 16. Oktober bis einschließlich 22. November 2009 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr (!) in der Nordgalerie des Haus der Kunst zu besichtigen. Zur Langen Nacht der Museen (durchgehend geöffnet) gibt es Sonderperformannces, ebenso an den Samstagen während der Ausstellungsdauer. Es erscheint ein limitierter Farb-Katalog.